Report über sportmedizinische Therapiemöglichkeiten bei Hüftproblemen im Leistungssport. Hier können Sie den Artikel im Spiel 6/10 – Wenn Schmerzen im Hüftbereich kommen herunterladen.

Bericht über das Selbstverständnis und die Arbeitsphilosophie der Stuttgarter Designagentur “Phoenix Design”. Hier können Sie den Artikel VDWF 3/10 – Phoenix Design herunterladen.

Reportage über den Strukturwandel im Ruhrgebiet anlässlich der Veranstaltungen als Europäische Kulturhauptstadt 2010. Hier können Sie den Artikel VDWF 2/10 – Ruhrgebiet herunterladen.

Bericht über neue wirtschaftliche Perspektiven durch die Temperierung von Spritzgußformen. Hier können Sie den Artikel VDWF 4/09 – Konturnahe Kühlung herunterladen.

Am 15. Februar erschien die neue Ausgabe von “im Spiel” – das Magazin der Fußballverbände in Baden-Württemberg.

Am 14. Februar erschien die neue Ausgabe von “daheim”. Das Magazin erscheint 4 x jährlich als Beilage zu den Tageszeitungen des Pressehauses Heidenheim.

wortundform betreut das Objekt von der gestalterischen Umsetzung der redaktionellen Inhalte, über die Fertigstellung des Layouts bis hin zur Druckdatenübergabe.

Die aktuelle Ausgabe von “daheim” finden Sie als digitale Zeitschrift unter www.hz-online.de

Forschungsprojekt mit der Hochschule Augsburg gefördert durch den Innovationsfonds der IHK Schwaben. Wissenskommunikation mit neuen Medienformaten für kleine und mittelständische Unternehmen.

Eine alle zwei Monate erscheinende Magazinbeilage der Heidenheimer Zeitung: Mit Lust in der Region Themen aufgreifen und vermitteln. Integriert in ein Design, das keine falsche Heimeligkeit, sondern Haltung transportiert.

Informationen und Themen für eine der wichtigsten Technologiebranchen – die Unternehmen im Verband des Deutschen Werkzeug- und Formenbau. Mit selbstbewusstem Blick auf wirtschaftliche, kulturelle und politische Einflussbereiche. Redaktion, Gestaltung und Verlagsmanagement aus einer Hand.

im Spiel ist geprägt durch seine Vielfalt journalistischer Darstellungsformen: Reportagen, Interviews und Hintergrundberichte stehen neben ambitionierter Sportfotografie. Fakten und News finden sich in einem jeweils eigenen achtseitigen Nachrichtenteil der einzelnen Verbände. Der Leser wird über gesetzte Ressortfarben und Symbole durch den Inhalt geleitet. Der Satzspiegel läuft über das offene Format hinaus, inhaltliche „Brücken“ verbinden über das Umblättern hinweg die Seiten und führen den Leser ins digitale Magazin und zu externen Quellen.